2014_10_29 Logo geoFlyers_web.png

HB-WBA_Titel_3.jpg

HB-HAO Pilatus PC-7

Dieser Flieger gehört der Avilu Flight School und kann durch uns vermittelt werden.

Die PC-7 ist eine Weiterentwicklung des Pilatus P3. Er ist ein aus Leichtmetall gefertigter Tiefdecker mit einem Turbo-Prop-Triebwerk in der Nase. Die Cockpithaube ist zweiteilig und bietet hervorragende Sicht rundum. Das Fahrwerk lässt sich einfahren. Die Qualitäten des Turbopropantriebs für die Pilotenausbildung im Basistraining, Instrumenten-, Kunst- und Nachtflug sowie insbesondere dem taktischen Training, werden bei dem Modell PC-7 bis heute von Piloten wie auch Ausbildern hoch geschätzt. Die Pilatus PC-7 wurde ab 1982 bei der Schweizer Luftwaffe eingesetzt uns steht heute noch im Einsatz.

Bei der HB-HAO handelt es sich um den Prototyp und wurde nie bei der Luftwaffe eingesetzt.

Technische Daten:

Registration: HB-HAO
Hersteller: Pilatus Flugzeugwerke
Flugzeugtyp: Pilatus PC-7
Baujahr: 1978
Werknummer: 101
Anzahl Sitze: 2
Triebwerkmuster: Pratt&Whitney PT6A-25A
Spannweite: 10.4 Meter
Länge: 9.75 m
Höhe: 3.21 m
Reisegeschwindigkeit: 330 km/h
Leistung: 650 WPS
Leergewicht: 1300 Kg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Webcams LSZQ

Ouest / Westen

 

Est / Osten

Copyright © 2019 www.geoflyers.ch
Alle Rechte vorbehalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok